Zolltarifierung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen – in der Praxis

Ein­rich­tungs­ge­gen­stände und Möbel, ins­be­son­dere auch bei Laden– und Kauf­haus­ein­rich­tun­gen — was ist was und wie finde ich die rich­tige Code­num­mer

Das viel­fäl­tige Ange­bot von Waren zur „Möblie­rung“ von Räu­men und Läden, auch Ver­kaufs­lä­den stellt große Her­aus­for­de­run­gen an die­je­ni­gen, die diese Waren ein­zu­rei­hen haben. Die Abgren­zung ist nicht nur von der Nut­zung, son­dern auch von der stoff­li­chen Beschaf­fen­heit abhän­gig. Infor­mie­ren Sie sich bei den zustän­di­gen Tarif­gut­ach­tern über die kor­rekte Ein­rei­hung und die jüngs­ten Zoll­ta­ri­fent­scheide.

Die­ses Semi­nar am 10.04.2019 (9.30 h – 17.00 h), wel­ches wir schon seit län­ge­rem auf Wunsch unse­rer Kun­den in die Reihe der Tarif­s­e­mi­nare des IFS e.V. auf­ge­nom­men haben, ist für alle impor­tie­ren­den Unter­neh­men gedacht, deren Waren­spek­trum sich auf Ein­rich­tungs­ge­gen­stände und Möbel bezieht. Gerade in die­sen Waren­be­rei­chen gestal­tet sich die tarif­li­che Anspra­che von Gegen­stän­den als schwie­rig.

Grund­sätze zur zoll­ta­rif­li­chen Ein­rei­hung von Möbeln

  • Begriffs­be­stim­mun­gen bei der Ein­rei­hung von Möbeln
  • Ein­rei­hung von Sitz– und Lie­ge­mö­beln
  • Andere Möbel der Posi­tion 9403, was zählt noch dazu? Ins­be­son­dere
  • Klein­mö­bel
  • Laden­ein­rich­tun­gen
  • Regale
  • Möbel aus ver­schie­de­nen Stof­fen! Wie wird der cha­rak­ter­be­stim­mende Stoff ermit­telt?
  • Ist die Ein­rei­hung von Tier­mö­beln in die Posi­tion 9403 mög­lich?
  • Sons­ti­ges:
    • aktu­elle Ein­rei­hungs­er­geb­nisse
    • Ein­rei­hung der von den Teil­neh­mern
      prä­sen­tier­ten Waren­mus­ter
  • Aktu­elle RECHT­SPRE­CHUNG
  • Dis­kus­sion und Teil­neh­mer­fra­gen
  • Aner­kann­tes Zer­ti­fi­kat

Vor­her zu besu­chende Semi­nare

    Referent(en) die­ses Semi­na­res

    • Frau Mar­tina Hauffe, Diplom-​​Finanzwirtin
    • Herr Andreas Lentz, Diplom-​​Finanzwirt

    Hin­weis

    Die Teil­neh­mer wer­den gebe­ten, vorab Waren­be­schrei­bun­gen Mus­ter­bei­spiele (Bild­da­teien) ein­zu­rei­chen. Diese wer­den per Kamera prä­sen­tiert.
    Sie kön­nen die Inhalte in die­ser Ver­an­stal­tung maß­geb­lich mit­be­stim­men.

    Ort

    IFS e.V.
    Feld­berg­str. 23
    55118 Mainz

    Preis

    Der Preis für das gesamte Semi­nar beträgt 550,00 € (plus 19% USt)

    Früh­bu­cher­ra­batt

    Wenn Sie bis zum 20.03.2019 buchen, erhal­ten Sie einen Preis­nach­lass von 50,00 € auf das gesamte Semi­nar.

    Das könnte Sie auch inter­es­sie­ren

    Info Bro­schüre

    Down­load